background

Die Nord- und Ostsee

Doku-Mehrteiler, HD  5x (10) 43 Min

Im Auftrag von ARTE G.E.I.E.

Buch und Regie: Wilfried Hauke
Produktion: Vidicom Media

Der zehnteiligen Dokumentationsreihe „Deutschlands Küsten“ gelingt es, die besondere Schönheit der Küstenlandschaft der deutschen Nord- und Ostsee aus bislang unbekannter Perspektive einzufangen: Spektakuläre Luftaufnahmen werden begleitet von Gesprächen mit Menschen, die ihr Glück am Meer gefunden haben und die nur dort leben wollen.

Die Entdeckungsreise beginnt an der Nordsee: Menschenleere Halligen und Naturschutzinseln stehen belebten Urlauberzentren gegenüber, allgegenwärtig ist der Schutz gegen die Sturmfluten: riesige Deichanlagen und Wehre sind aus den windumwehten Landschaften nicht wegzudenken. Alte und neue Schifffahrtsstraßen, berühmte Leuchttürme – die Region mit ihren großen Umschlaghäfen lebt von ihrem Zugang zur See.

Der poetische Blick aus der Luft widmet sich dann der Ostsee: Aus der Vogelperspektive ist sie einer der beeindruckendsten Naturräume in Europa. Sie ist reich an Inseln und Lagunen. Klippen und Marschen bieten seltenen Arten wie dem Seeadler oder dem Schweinswal Lebensraum. Die Ostsee ist seit jeher ein begehrter Siedlungsraum. Schon die Wikinger und später die Hanse etablierten Seerouten und Handelshäfen, die ganz Europa für Jahrhunderte verbanden.

Nominiert für den NDR Seh-Stern 2010 BESTE KAMERA